Country Menu
Page Menu

Episodes Luxembourg

logo aralogo graffiti

 

 

Jugend in Luxemburg – Nachgefragt

Wir wollten wissen, wie man in Luxemburg seit den 50er Jahren jung sein und erwachsen werden konnte. In Jahrzehnt-Schritten ausgelegt, haben wir Frauen und Männer nach ihren ganz persönlichen Erfahrungen und Erinnerungen befragt und berichten lassen, wie man in einem kleinen, früher wenig urbanen Land Jugend erleben konnte. Die Zeitschiene bietet Beispiele, die zum einen ganz lokal sind, zum anderen aber durchaus internationalen jugendkulturellen Entwicklungen entsprechen.

In unserer Auswahl, die so auch die Zusammenstellung der Bevölkerung widerspiegelt, finden sich verwurzelte Luxemburger, Kinder von Zuwanderern und Menschen, die nur wenige Jahre, ihre Jugend, in Luxemburg verbracht haben.

1950er 

 Joseph

Joseph

Irène

Irène

„Die 1950er Jahre waren auch in Luxembourg geprägt vom Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg und dem Beginn der Europäischen Einigung. Durch die Zollunion mit Belgien, der Europäischen Integration und den finanzplatzfreundlichen Gesetzen erlebte Luxemburg einen Aufschwung. Der Satellit Sputnik umkreiste ab 1957 die Erde und der Citroën DS wurde auf dem Pariser Automobilsalon vorgestellt. Peter Perleberg startete seine Moderationskarriere bei RTL und der Rock ’n’ Roll wurde zu einem Lebensgefühl und einer Jugend-Protestkultur. Irène aus Nagem und Joseph aus Useldingen berichten aus ihrer Jugend in den 1950er Jahren.”


Download Podcast

1960er 

Guy and the Blackbirds

Guy and the Blackbirds

Nicole

Nicole

„Der Vietnamkireg und die Friedensbewegung, Woodstock und die erste Mondlandung, Warschauer Pakt und die Ermordung John F. Kenndys. Die 1960er Jahre können durch viele Stichwörter illustriert aber nicht erzählt werden. Daher berichten uns Guy und Nicole aus Luxemburg-Stadt ihre persönlichen Jugenderfahrungen in den turbulenten Swinging Sixties.“


Download Podcast

1970er 

Josiane und Raoul

Josiane und Raoul

„In der Geschichtswissenschaft gelten die 1970er Jahre  als eine Zeit von Krisen, Umbrüchen und Veränderungen – von den Ölkrisen bis zum Ende des langen Nachkriegsbooms. Die Watergate-Affäre erschütterte die USA und unter der Hippie-Bewegung vereinten sich neue soziale Bewegungen, Friedensbewegungen und die Anti-Atomkraft-Bewegung. Die Pate-Trilogie erscheint und musikalisch kreieren die Punks eine neue Stilrichtung. Wie Josiane und Raoul aus Schandel die 1970er erlebt haben, erzählen sie uns in ihren ganz persönlichen Erinnerungen.“


Download Podcast

1980er 

Marco

Marco

“Star Wars und Deep Purple, das Ende der Disco-Ära und der Anfang der Aufspaltung der Jugendkultur in verschiedene Szenen, wie Punk, New Wave oder Yuppies – die 1980er Jahre prägen viele Gesichter. Dan, Marco und Dany aus Sandweiler sowie Luc und Marta aus Luxemburg-Stadt berichten aus ihrer Jugend Ende der 1970er Jahre und in den 1980ern.”


Download Podcast

1990er 

Manon

Manon

Chris

Chris

“Kurt Cobain – Musiker, Philosoph und Idol einer ganzen Generation – begeht 1994 Selbstmord. Der Grunge bestimmte Anfang der 90er Jahre die Rockmusik. Nach seinem Tod erlebt der Eurodance, musikalisch gesehen der Gegenentwurf zum Grunge, seinen Siegeszug. Die Popliteratur erlebt ein Comeback und politisch bestimmt Jean-Claude Juncker ab 1995 als Premierminister die Geschicke des Landes. Chris aus dem Roeserbann und Manon aus Vichten erzählen aus ihrer Jugend in den 1990er Jahren.”


Download Podcast

2000er 

Barbara

Barbara

Joel

Joel

„Als eines der prägendsten Ereignisse der 2000er Jahre gelten die Terroranschläge am 11. September 2001 auf das World Trade Center und das Pentagon in den USA. Die Anschläge verursachten viele spätere politische, kulturelle und soziale Entwicklungen in der ganzen Welt. Die Nutzung digitaler Medien erreichte in diesem Jahrzehnt eine neue Qualität. iPhone, Facebook und Twitter sind die neuen Kommunikationsmedien und -kanäle der Jugend. Doch wie haben die Jugendlichen in Luxemburg die Nullerjahre “überstanden” und erlebt? Das berichten Joel aus Ettelbrück und Barbara aus Luxemburg Stadt.“


Download Podcast